Große Fahrraddemo in Dresden

Zuletzt aktualisiert:

Im Dresdner Stadtgebiet sind am Sonntagnachmittag ab 13:45 Uhr mehrere Fahrrad-Demos unterwegs. Unter dem Motto "#MehrPlatzFürsRad" hat der ADFC zu einem großen Korso im Zentrum und vier Zubringer-Demos aus mehreren Richtungen aufgerufen.

Aus Klotzsche, Loschwitz, der Südvorstadt und Löbtau fahren die Radfahrer im Pulk ins Zentrum. Bis etwa 16:30 Uhr gibt es Einschränkungen. Der Fahrradclub ADFC rechnet mit über 1000 Teilnehmern. Ab Morgen gibt es in Dresden dann den Nationalen Radverkehrskongress in der Messe. Dazu wird auch Bundesverkehrsminister Scheuer erwartet.