Frau in Leipziger Vorstadt überfallen

Zuletzt aktualisiert:

Eine 27 Jahre alte Frau ist in Dresden in der Nacht zum Sonntag überfallen und missbraucht worden. Ein Unbekannter habe ihr auf dem Heimweg in der Leipziger Vorstadt aufgelauert, wie die Polizei mitteilte. Als sie die Haustür öffnete, habe der Mann sie in einem Durchgang zu einem Innenhof an die Wand gedrückt und unsittlich berührt. Als die 27-Jährige sich heftig wehrte, habe der Täter von ihr abgelassen und sei geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. (dpa)