Frau in Gorbitz am Donnerstag bedrängt: Polizei sucht Zeugen

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem am Donnerstagabend eine Frau in Gorbitz an den Haaren gezogen wurde und somit nicht in ihre Straßenbahn einsteigen konnte, sucht die Polizei nun Zeugen. Laut Polizeibericht wird auch die betroffene Frau gebeten, sich zu melden.

Hier können Sie komplette Info der Polizei nachlesen:

Frau bedrängt - Zeugenaufruf

Zeit:     29.11.2018, 21.15 Uhr
Ort:      Dresden-Gorbitz

Am Donnerstagabend beobachteten Passanten, wie ein Mann eine Frau auf der Schlehenstraße an den Haaren zog und sie daran hinderte, in eine Straßenbahn einzusteigen. Eingesetzte Beamte konnten die Geschädigte nicht mehr ausfindig machen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung.

Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht? Weiterhin wird die Frau gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)