Feuer in Kita in der Radeberger Vorstadt

Zuletzt aktualisiert:

In einer Kita in der Radeberger Vorstadt hat es gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer am Donnerstagnachmittag in der Küche der Einrichtung ausgebrochen. Kinder und Personal wurden schnell in Sicherheit gebracht, so dass niemand verletzt wurde. Laut Polizei könnte ein abgestellter Wasserkocher, der auf der eingeschalteten Herdplatte stand, den Brand verursacht haben.