• (Foto: Symbolbild/Archiv)

Fahranfänger kracht auf Tharandter Straße gegen Leitplanke

Zuletzt aktualisiert:

Ein Fahranfänger hat in der Nacht auf Freitag auf der Tharandter Straße einen Unfall gebaut. Der 19-jährige hatte in Richtung Freital in Höhe der Serpentinenstraße die Kontrolle verloren. Er krachte mit seinem Ford gegen die Leitplanke und rammte ein Verkehrsschild.

Bei der Unfallaufnahme musste er ins Röhrchen pusten - er hatte über ein Promille. Der Führerschein ist damit erstmal weg