Eislöwen feiern Derbysieg

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Eislöwen haben das Derby gegen die Eispiraten Crimmitschau gewonnen. Der ESC setzte sich bei den Westsachsen mit 4:3 nach Penaltyschießen durch. Den entscheidenden Penalty verwandelte Jordan Knackstedt für den Erfolg. Nach einem 1:3-Rückstand kamen die Dresdner Puckjäger durch zwei späte Tore in die Verlängerung. In der Tabelle liegen die Eislöwen jetzt auf Platz vier. Weiter geht es am Freitag bei den Selber Wölfen.