Einbruch in Neustädter Kneipe

Zuletzt aktualisiert:

Dreiste Diebe sind in der Nacht zu Montag in eine Kneipe in der Louisenstraße eingebrochen und haben neben 3000 Euro aus einem Tresor auch 40 Schnapsflaschen mitgehen lassen.

Zugang verschafften sich die Täter wohlmöglich mit einem Brecheisen über die Hintertür des Lokals. Angaben zum Sachschaden liegen bislang nicht vor.

Einbruch in Gaststätte

Zeit:     13.01.2020, 01.30 Uhr bis 11.00 Uhr
Ort:      Dresden-Äußere Neustadt

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in eine Gaststätte an der Louisenstraße eingedrungen.

Die Täter brachen die Hintertür des Lokals auf und hebelten in einem Lagerraum einen Tresor auf. Aus diesem stahlen sie rund 3.000 Euro Bargeld. Darüber hinaus entwendeten sie ca. 40 Flaschen Spirituosen im Wert von rund 1.400 Euro. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen bislang nicht vor. (sg)