Dynamo verlängert mit Weihrauch

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Dynamo hat den Vertrag von Mittelfeldspieler Patrick Weihrauch vorzeitig um ein Jahr bis Sommer 2023 verlängert. Der neue Kontrakt des 27-jährigen gilt sowohl für die 2. Bundesliga und auch für die 3. Liga. Der Offensivspieler war in der vergangenen Hinrunde ein fester Bestandteil bei Dynamo. In 16 Spielen für die Schwarz-Gelben erzielte er drei Tore und gab fünf Vorlagen.

Aufgrund einer Sprunggelenksverletzung fiel Weihrauch seit Jahresbeginn jedoch monatelang aus. Am Sonntag beim 1:0 gegen Düsseldorf stand er dann erstmals wieder im Kader der SGD. „Dieses frühzeitige Zeichen des Vereins freut mich sehr und gibt mir zusätzliche Kraft für mein ‚Comeback‘. Ich habe in den vergangenen Monaten hart gearbeitet und bin sehr glücklich, wieder täglich auf dem Platz stehen zu können. Darüber hinaus werde ich alles geben, damit wir auch in der Saison 2022/2023 in der 2. Bundesliga spielen.“, sagte Weihrauch zur Vertragsverlängerung.