Dynamo reicht Lizenzunterlagen ein

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Dynamo hat die Lizenzunterlagen für die 2. Bundesliga und die 3. Liga für die kommende Saison eingereicht. Die Zulassung wurden bei der DFL (2.Bundesliga) bzw. DFB (3.Liga) beantragt.  Das gab der Verein am Montagabend bekannt.

„Trotz der weiter für die gesamte Gesellschaft und auch uns als Verein außergewöhnlichen Situation rund um die Corona-Pandemie, gehen wir auch in diesem Jahr davon aus, dass die Lizenz ohne wirtschaftliche Auflagen erteilt wird.“, erklärte Dynamos Geschäftsführer Jürgen Wehlend.

Die Abgabe aller Lizenzunterlagen endete durch die Drittligazugehörigkeit sowohl bei der DFL als auch beim DFB am Montag und damit zwei Wochen eher als in den vergangenen Jahren.  Mit einem ersten Bescheid von DFL und DFB rechnet der Verein Mitte bis Ende April.