• Die Dynamos haben sich mit 2:1 in Spanien gegen die U23 von Werder Bremen durchgesetzt. (Foto: Steffen Kuttner)

Dynamo gewinnt Testspiel gegen Werder Bremen U23

Zuletzt aktualisiert:

Dynamo Dresden hat im Trainingslager in Marbella den ersten Testspielsieg eingefahren. Gegen die U23 von Werder Bremen aus der 3. Liga gewann die SGD am Dienstag mit 2:1. Lumpi Lambertz (29.) und Aias Aosman (66.) erzielten die beiden Dresdner Treffer. Niklas Schmidt verkürzte in der 81. Minute für Bremen.

Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus nutzte den Test wie auch schon gegen Wolfsburg um in der Halbzeit komplett durchzuwechseln. Nur Torhüter Markus Schubert durfte erneut über 90 Minuten ran. Die SGD war das komplette Spiel klar überlegen, hätte sogar deutlicher gewinnen müssen. Rico Benatelli scheiterte mit seinem Versuch am Pfosten. Aias Aosman schoss nach einer Eckballvariante in der Nachspielzeit knapp am Tor vorbei.

Mittelfeldspieler Manuel Konrad sagte nach dem Spiel: "Das war ein gutes Spiel gegen eine hungrige und talentierte Mannschaft. Sie uns viel abverlangt, die ein oder andere Chance haben wir nicht gut ausgespielt. Am Limit sind wir noch nicht".

Zum Abschluss des zehntägigen Trainingslagers an der spanischen Mittelmeerküste trifft die Neuhaus-Elf am 13. Januar auf den niederländischen Erstligisten FC Groningen, sechs Tage später steht die Generalprobe gegen den tschechischen Erstligisten FK Mladá Boleslav an. Am 25. Januar empfangen die Sachsen den FC St. Pauli zum ersten Heimspiel nach der Winterpause.

Audio:

Uwe Neuhaus war im Großen und Ganzen zufrieden mit dem Test gegen Bremen