Dynamo gewinnt Test gegen Dukla Prag

Zuletzt aktualisiert:
Autor: dpa

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat sein letztes Testspiel im Rahmen der Wintervorbereitung am Freitag gegen den FK Dukla Prag mit 3:2 (1:2) gewonnen. Lucas Röser (14.), Moussa Koné (55./Foulelfmeter) und Baris Atik (62.) erzielten vor rund 600 Zuschauern im Rudolf-Harbig-Stadion die Tore für das Team von Trainer Maik Walpurgis. Jakub Podany (26./Foulelfmeter) und Daniel Tetour (31.) hatten den Tabellenletzten der höchsten tschechischen Spielklasse zwischenzeitlich mit 2:1 in Führung gebracht.

Zum Ligastart am 30. Januar empfängt der Tabellen-Zehnte Dynamo Dresden im heimischen Stadion Arminia Bielefeld. Dabei kommt es zum Wiedersehen mit Ex-Coach Uwe Neuhaus und seinem Co-Trainer Peter Németh, die seit Mitte Dezember 2018 als neues Trainergespann für die Ostwestfalen verantwortlich sind.