DSC-Volleyballerinnen gewinnen klar gegen Suhl

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Dresdner Volleyballfrauen vom DSC haben in der Bundesliga am Samstag einen ungefährdeten und deutlichen Auswärtssieg gefeiert. Im Ostduell beim VfB Suhl setzte sich die Mannschaft von Trainer Alex Waibl mit 3:0 (25:18, 25:18, 25:14) durch. Die Partie war nach nur 74 Minuten zugunsten der Dresdnerinnen entschieden. Für den DSC geht es nun am Mittwoch weiter mit den Rückspiel im Viertelfinale des CEV-Cups beim MTV Stuttgart.