• Die DSC-Volley­bal­le­rinnen verlieren zu Hause mit 1:3 gegen Münster. (Foto: Redak­tion)

DSC verliert zum Abschluss der Hauptrunde

Zuletzt aktualisiert:
Autor: sport

Die Volley­bal­le­rinnen des Dresdner SC haben zum Abschluss der Saison­haupt­runde in der Bundes­liga eine Nieder­lage kassiert. Vor 2.900 Zuschauern in der Margon Arena setzte es am Samstag­abend eine 1:3-Pleite (21:25, 25:21, 24:26, 21:25) gegen den USC Münster.

Es ist die sechste Saison­nie­der­lage für den amtie­renden Meister. In der Tabelle bleibt das Team von Trainer Alex Waibl Dritter und trifft im Playoff-Viertel­fi­nale damit auf die Roten Raben Vilsbi­burg. Zwei Siege werden zum Weiter­kommen gebraucht. Spiel Eins steigt am 18. März in der Margon Arena.