Dresdner Polizei sucht vermisstes 15-jähriges Mädchen

Zuletzt aktualisiert:

Update 22.05: Das vermisste Mädchen ist wohlbehalten aufgetaucht. Die Öffentlichkeitsfahndung der Polizei wurde beendet.

Die Dresdner Polizei sucht aktuell nach der vermissten 15-jährigen Sarah Michelle B. aus Glashütte und hofft jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Jugendliche wohnt in einer Wohngruppe und war zu Besuch bei ihrer Mutter in Borna. Diese verließ sie am Sonntagnachmittag (13. Mai) und wollte mit einem Zug von Geithain nach Glashütte fahren. Dort ist sie allerdings nicht aufgetaucht.

Mögliche Anlaufpunkte prüften die Beamten. Bislang konnte das Mädchen nicht ausfindig gemacht werden, teilte ein Polizeisprecher mit.

Sarah Michelle ist 170 cm groß und kräftig. Sie hat lange rotblonde Haare und trägt schwarze Leggings. Sie hat einen lila Rucksack bei sich.

Wer hat die Vermisste gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.