• (Foto: Archiv/Redaktion)

Dresden sucht noch neue Gesichter für Wahlhelfer-Kampagne

Zuletzt aktualisiert:

Für der Kampagne "Ich bin Wahlhelfer! Und du!" sucht die Stadt noch neue Gesichter. Am Fotowettbewerb kann man sich ab sofort bewerben, indem man ein bis zwei Fotos und eine kurze Beschreibung von sich einreicht. Eine Jury aus Vertretern der Stadt Dresden wählt unter allen Teilnehmenden die Siegerfotos aus. Die Kampagnen-Gesichter 2019 werden bei einem professionellen Fototermin aufgenommen und sind dann auf verschiedensten Werbematerialien in ganz Dresden zu sehen. Außerdem gibt es ein Erlebnis in Dresden zu gewinnen, voraussichtlich im Bereich Sport, Musik, Theater oder Geschichte. Einsendeschluss ist der 30. November.

In der Kampagne wird für Wahlhelfer für die anstehenden Europa-, Kommunal- und Landtagswahlen geworden. Die Kampagne soll dazu beitragen, das Ehrenamt „Wahlhelfer“ in der Öffentlichkeit bekannter zu machen sowie Wahlhelferinnen und Wahlhelfer im „Superwahljahr“ 2019 zu werben.