Diebe stehlen aus Scheune Friseurartikel in Höhe von 50 000 Euro

Zuletzt aktualisiert:
Autor: dpa

Diebe haben aus einer Scheune in Dresden Friseurartikel im Wert von rund 50 000 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurden vier Tatverdächtige im Alter zwischen 21 und 38 Jahren festgenommen. Dabei handelte es sich um eine Frau und drei Männer. Ihnen wurde offenbar zum Verhängnis, dass sie zum Tatort zurückkehrten. Laut Polizei wurden die Friseurartikel bereits in der Nacht zum Donnerstag aus der Scheune gestohlen. In der darauffolgenden Nacht kehrten die Diebe zurück - dabei wurden sie von Zeugen überrascht und flüchteten zunächst. Wenig später kamen zumindest die drei Männer erneut zurück und wurden festgehalten, bis die Polizei eintraf. Anschließend fanden die Beamten bei der Durchsuchung eines der Verdächtigen einen Großteil des Diebesgutes. Die vier mutmaßlichen Täter müssen sich nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls verantworten. (dpa)