Debatte um Marina Garden geht weiter

Zuletzt aktualisiert:

In der Debatte um das Baupro­jekt Marina Garden an der Leipziger Straße hat sich nun der Investor zu Wort gemeldet. So sei die Dresden Bau GmbH als Eigen­tümer im Grund­buch einge­tragen. Hinter­grund waren Speku­la­tionen, ob die Firmen­gruppe überhaupt Besitzer des Geländes sei. Weiterhin offen ist, ob Archi­tektin Regine Töberich den Elberadweg auf dem Grund­stück sperren lässt.