• Bundeskanzlerin Merkel kommt am Montag wieder nach Dresden. Bei ihrer Ankunft 2018 ist sie vor dem Landtag ausgebuht worden. (Foto: Archiv/Plunert)

    Bundeskanzlerin Merkel kommt am Montag wieder nach Dresden. Bei ihrer Ankunft 2018 ist sie vor dem Landtag ausgebuht worden. (Foto: Archiv/Plunert)

Bundeskanzlerin Merkel am Pegida-Montag in Dresden

Zuletzt aktualisiert:

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt am kommenden Montag nach Dresden. Sie ist von Ministerpräsident Kretschmer zum zweiten Frauennetzwerktreffen als Ehrengast ins Albertinum eingeladen worden. Sie wird dort am Montagabend eine Impulsrede zur Einleitung halten. Vorher besucht Merkel das Siemenswerk in Görlitz.

Das Frauennetzwerktreffen gibt es zum zweiten Mal. Es soll Unternehmerinnen, Wissenschaftlerinnen, Freiberuflerinnen, Kulturmacherinnen und Politikerinnen sowie andere Macherinnen zusammenbringen. Beim Einlass gibt es strenge Taschenkontrollen.

Am Montagabend will auch Pegida wieder in der Dresdner Innenstadt demonstrieren, Merkel muss sich vermutlich wieder auf ein Pfeifkonzert einstellen. Pegida hat ab 18:30 Uhr eine Demonstration am Altmarkt angemeldet.