Bürgerforum zur Zukunft des Alten Leipziger Bahnhofs

Zuletzt aktualisiert:

Am Alten Leipziger Bahnhof soll ein lebendiges Stadtquartier mit Wohnen, Arbeiten und Kultur entstehen. Erste konkrete Pläne werden am Mittwochabend im Rahmen einer Bürgerbeteiligung vorgestellt.

Dabei wird auch diskutiert, welche Rolle das Areal um den Leipziger Bahnhof künftig für die angrenzenden Stadtteile Pieschen und Neustadt spielt.

Anmeldungen für die Info-Veranstaltung im Stadtteilhaus EMMERS werden noch bis 11.05. 15 Uhr unter info@propieschen.de entgegengenommen. Mehr Infos gibt es auf www.wohnen-am-leipziger-bahnhof.de.