Blaues Wunder wird repariert

Zuletzt aktualisiert:

Notre­pa­ratur am Blauen Wunder. Bei einer Routi­ne­kon­trolle ist eine gebro­chene Holz-Bohle auf dem Fußweg entdeckt worden. Diese wurde nun kurzfristig ausge­tauscht. Im Sommer sollen die Holzbohlen dann komplett erneuert werden. Die Arbeiten werden mehrere Monate dauern und ca. eine halbe Million Euro kosten. Der Fußweg in Richtung Pillnitz ist dann mehrere Montage gesperrt, teilte das Straßen- und Tiefbauamt mit.