• (c) Pulse of Europe

    (c) Pulse of Europe

Bekenntnis zu Europa in Dresden

Zuletzt aktualisiert:

Mit Luftbal­lons und Fähnchen sind am Sonntag­nach­mittag auch in Dresden Menschen für die Pro-Europäi­sche Bewegung "Pulse of Europe" auf die Straße gegangen. Laut "durch­ge­zählt" betei­ligten sich rund 1 200 Teilnehmer an der Aktion auf dem Neumarkt. Die Initia­tive tritt für ein vereintes, demokra­ti­sches Europa ein.

Freies Denken und Handeln, Toleranz und Respekt müssten Grund­lage des Gemein­we­sens bleiben, sagte Mitor­ga­ni­sator Rainer Ordemann bei einer Kundge­bung an der Frauen­kirche.

Am Ende bildeten die Teilnehmer eine mehrfache Menschen­kette um das Luther­denkmal.