• Die Sperrung der Abfahrt von der Brücke Budapester Straße dauert vermutlich bis 19. August. Foto: Rocco Reichel

    Die Sperrung der Abfahrt von der Brücke Budapester Straße dauert vermutlich bis 19. August. Foto: Rocco Reichel

Bauarbeiten an Brücke Budapester Straße sollen bis 19. August dauern

Zuletzt aktualisiert:

Die Bauarbeiten an der Brücke Budapester Straße ziehen sich weiter hin. Vermutlich erst ab dem 19. August können Autofahrer, die aus Richtung Arbeitsagentur kommen, wieder in Richtung Hauptbahnhof von der Brücke abfahren. Bis dahin ist die Rampe laut Stadt gesperrt.

Eigentlich sollte am 2. August alles fertig sein. Die Sperrung war schon einmal im vergangenen Monat verlängert worden. Bei den Arbeiten waren unvorhersehbare Schwierigkeiten im Bauwerk aufgetreten, sagte ein Sprecher.

Im April war mit den Arbeiten an der Brücke Budapester Straße begonnen worden. Zusätzlich wurden die Treppen die zur Haltestelle der DVB führen auf Vordermann gebracht. Die Kosten betragen laut Stadt rund 450 000 Euro.