• Ab dem 19. August können Autofahrer wieder die Brückenrampe nutzen. Foto: Rocco Reichel

    Ab dem 19. August können Autofahrer wieder die Brückenrampe nutzen. Foto: Rocco Reichel

Bauarbeiten an Brücke Budapester Straße am 19. August beendet

Zuletzt aktualisiert:

Die Bauarbeiten an der Brücke Budapester Straße werden in dieser Woche fertig. Ab Montag (19. August) können Autofahrer, die aus Richtung Arbeitsagentur kommen, wieder in Richtung Hauptbahnhof von der Brücke abfahren. Laut Stadt wird die Brückenrampe am Montag freigegeben.

Allerdings muss auch in den nächsten Wochen ab und zu mit Sperrungen wegen der danebenliegenden Baustelle von Investor Peter Simmel gerechnet werden.

Eigentlich sollten die Arbeiten an der Brücke schon am 2. August fertig sein, doch es waren unvorhersehbare Schwierigkeiten im Bauwerk aufgetreten.

Im April war mit den Arbeiten an der Brücke Budapester Straße begonnen worden. Zusätzlich wurden die Treppen die zur Haltestelle der DVB führen auf Vordermann gebracht. Die Kosten betragen laut Stadt rund 450 000 Euro.