Asylbewerber legt Feuer in Unterkunft

Zuletzt aktualisiert:

In Schmiedeberg hat ein indischer Asylbewerber in seiner Unterkunft Feuer gelegt. Der 28-Jährige zündete in dem Zimmer, in dem ein weiterer Mann schlief, Bekleidung an. Der Sicherheitsdienst hatte das mitbekommen und konnte das Feuer deswegen schnell löschen, es wurde niemand verletzt. Der Mann hatte fast 2 Promille Alkohol im Blut.