Ab Montag: Erste Sperrungen zum Stadtfest

Zuletzt aktualisiert:

Ab 16. August wird in Dresden das Stadtfest gefeiert. Ab Montag gibt es deshalb  erste Sperrungen. Und zwar können ab sofort der Parkplatz Ostraufer und der Parkplatz Pieschener Allee nicht mehr genutzt werden. Ab Mittwoch ist laut Stadt dann der Parkplatz am Terrassenufer gesperrt. Die großen Sperrungen in der Innenstadt folgen am Donnerstag.

Hier können Sie die ausführliche Info der Stadt nachlesen:

Altstadt – Erste Sperrungen für das Dresdner Stadtfest am Montag

Anlässlich des Dresdner Stadtfestes von Freitag, 16. August, bis Sonntag, 18. August 2019, kommt es zu folgenden wesentlichen Verkehrseinschränkungen:

Von Donnerstag, 15. August, 8 Uhr bis Montag, 19. August 2019, 12 Uhr, sind folgende Sperrungen vorgesehen:

  • Sperrung des Straßenabschnittes Terrassenufer (ab Steinstraße) - Bernhard-von-Lindenau-Platz - Devrientstraße (bis Kleine Packhofstraße)
  • Sperrung des Straßenabschnitts Sophienstraße (ab Kleine Brüdergasse) - Theaterplatz -Terrassenufer
  • Sperrung Bus-Parkplätze Hasenberg und Am Zwingerteich sowie PKW-Parkplatz Schießgasse und PKW-Parkplatz Budapester Straße
  • Sperrung der Marienstraße zwischen Postplatz und Annenstraße


 Außerdem sind folgende Parkplätze und kurzzeitig auch die Carolabrücke betroffen:      

  • Sperrung PKW-Parkplatz Ostraufer sowie Bus-Parkplatz Pieschener Allee von Montag, 12. August, bis Dienstag, 20. August 2019,
  • Sperrung PKW-Parkplatz Terrassenufer von Mittwoch, 14. August, bis Montag, 19. August 2019, 12 Uhr
  • Sperrung der Carolabrücke für den Fahrzeugverkehr von der Altstadt in die Neustadt sowie für den Fußgängerverkehr auf der östlichen Gehbahn am Sonntag, 18. August 2019, etwa 15 Minuten innerhalb der Zeitspanne von 14:45 bis 15:30 Uhr.


Alle aktuellen Verkehrseinschränkungen im Themenstadtplan:
www.dresden.de/verkehrsbehinderungen