12-jährige Mädchen im Hebbelbad belästigt

Zuletzt aktualisiert:

Im Freibad Cotta in Dresden sind am Wochenende zwei junge Mädchen von drei unbekannten Jugendlichen belästigt worden. Sie hatten am Samstagabend nach Polizeiangaben versucht die Zwölfjährigen zu küssen und zu berühren. Passanten konnten die Täter vertreiben. Die Jugendlichen wurden nach Angaben der Polizei von den Mädchen als südländisch aussehend beschrieben. Genauere Angaben konnte eine Polizeisprecherin auf Rückfragen nicht machen.

Die Mitteilung der Polizei

Zwei Zwölfjährige belästigt

Zeit:     09.06.2018, 17.15 Uhr bis 17.45 Uhr
Ort:      Dresden-Cotta

Am vergangenen Sonnabend wurden zwei Mädchen (beide 12) nach dem Besuch eines Bades an der Hebbelstraße durch drei unbekannte Jugendliche belästigt. Diese versuchten die Mädchen zu küssen und berührten sie unsittlich. Als sich Passanten der Gruppe näherten, konnten sich die beiden Mädchen entfernen.