Zusätzlicher Schutzbrief bei Hausrat lohnt nicht

Zuletzt aktualisiert:

Ergänzend zur Hausratversicherung bieten Versicherer einen Haus- oder Wohungsschutzbrief an. Damit werden Kosten für Notfälle übernommen, wie beispielsweise für einen Schlüsseldienst oder die Vermittlung von Handwerkern nach einem Schadensfall. Das kostet unnötig Geld, so Verbraucherschützer. Die Leistungen bekommt man im Ernstfall selbst hin oder man kann sich anders absichern.