Werkzeuge aus Auto gestohlen u.a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Werkzeuge aus Auto gestohlen u.a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Werkzeuge aus Auto gestohlen

Zeit: 05.06.2019, 02.00 Uhr festgestellt

Ort: Dresden-Leipziger Vorstadt

In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in einen VW Caddy auf der Ottendorfer Straße ein. Die Täter zerschlugen eine Seitenscheibe und stahlen verschiedene Werkzeuge aus dem Fahrzeug. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 4.000 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. (ml)

Radfahrer attackierte Senior Zeugen gesucht

Zeit: 28.05.2019, 11.15 Uhr

Ort: Dresden-Dobritz

Ende Mai attackierte ein Radfahrer einen Senior (78) auf der Pirnaer Landstraße in Höhe der Haltestelle Abzweig nach Reick und verletzte ihn dabei. Anschließend setzte der rabiate Radler seine Fahrt fort. Der Mann war zwischen 20 und 30 Jahre alt. Er trug ein Basecap und war mit einem Mountainbike unterwegs.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Radfahrer machen? Zeugen und insbesondere eine Autofahrerin in einem roten Kleinwagen werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)

Kleinkind verletzt Zeugenaufruf

Zeit: 05.06.2019, 08.45 Uhr

Ort: Dresden-Löbtau

Gestern Vormittag stieß ein unbekannter Radfahrer mit einem Kinderwagen auf der Kreuzung Reisewitzer Straße/Wernerstraße zusammen. Durch den Aufprall erlitt ein eineinhalbjähriges Mädchen im Wagen leichte Verletzungen und musste medizinisch versorgt werden. Der Radfahrer sprach kurz mit der Kindesmutter (35), verließ danach aber unerlaubt den Unfallort.

Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum unbekannten Radfahrer machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)

Landkreis Meißen

Einbruch in Bäckerei

Zeit: 06.06.2019, 04.55 Uhr festgestellt

Ort: Gröditz

Unbekannte sind in der vergangenen Nacht in eine Bäckerei an der Mozartallee eingebrochen. Die Täter hebelten die Zugangstür auf und durchsuchten die Personalräume. In der Folge stahlen sie eine Geldkassette mit rund 270 Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. (ml)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Gaststätte

Zeit: 05.06.2019 der Polizei bekannt

Ort: Bad Schandau, OT Krippen

Unbekannte sind in eine Gaststätte am Elbweg eingedrungen. Die Täter verschafften sich auf bislang ungeklärte Weise Zutritt und stahlen knapp 2.000 Euro Bargeld sowie eine Kamera im Wert von rund 250 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ml)

Verkehrsunfall

Zeit: 05.06.2019, 16.20 Uhr

Ort: Glashütte, OT Niederfrauendorf

Montagnachmittag ist ein Motorradfahrer (21) bei einem Verkehrsunfall auf der Glashütter Straße leicht verletzt worden.

Der 21-Jährige war mit seiner Yamaha in Richtung Luchau unterwegs. In einer leichten Linkskurve verlor er die Kontrolle über seine Maschine und rutschte in den Straßengraben. An der Yamaha entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. (sg)

Geschwindigkeitskontrolle vor Kindergarten

Zeit: 05.06.2019, 09.20 Uhr bis 10.25 Uhr

Ort: Neustadt i.Sa., OT Berthelsdorf

Gestern Vormittag führten Beamte des Polizeireviers Sebnitz eine Geschwindigkeitskontrolle vor einem Kindergarten an der Bischofswerdaer Straße durch. Drei Autofahrer hielten sich nicht an die vorgeschriebenen 30 km/h. Der negative Spitzenreiter war der Fahrer (52) eines VW, der die Stelle mit 71 km/h passierte. (ml)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_65161.htm