• Foto: dpa

Vorsicht bei der Bildbearbeitung

Zuletzt aktualisiert:

Bearbeitete Bilder von Personen dürfen nicht ohne Weiteres ins Netz gestellt werden. In einem Fall in Oldenburg bekam eine Frau 15.000 Euro Schmerzensgeld, weil ein Verwandter ihren Kopf auf nackte Körper montiert und das ins Internet gestellt hatte.