Vier Verletzte nach Verkehrsunfall u.a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall u.a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Wohnungsbrand

Zeit: 12.08.2019, 06.00 Uhr

Ort: Dresden-Prohlis

Heute Morgen ist es in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Herzberger Straße zu einem Brand gekommen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge brach das Feuer im Bereich eines Bettes im Schlafzimmer aus. Verletzt wurde niemand. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen bislang nicht vor.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. (sg)

E-Scooter in Brand

Zeit: 11.08.2019, 00.00 Uhr bis 06.00 Uhr

Ort: Dresden-Radeberger Vorstadt

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Körnerweg zu einem Brand eines E-Scooters. Dieser wurde stark beschädigt. Der eingetretene Schaden blieb unbeziffert. Ob ein technischer Defekt oder Brandstiftung als Ursache in Frage kommen, ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. (mg)

.

Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Zeit: 10.08.2019, 22.30 Uhr

Ort: Dresden-Trachau

In der Nacht zum Sonntag hat ein unbekannter Autofahrer einen Audi S4 auf der Schützenhofstraße beschädigt.

Der Unbekannte war in Richtung der Meißner Straße unterwegs und stieß gegen den Audi am rechten Straßenrand. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro. Anschließend verließ er unerlaubt den Unfallort.

Bisherigen Ermittlungen zufolge könnte es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen VW Kleinbus mit Meißner Kennzeichen (MEI - ) gehandelt haben. Dieser müsste einen Schaden an der rechten Fahrzeugseite aufweisen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer

(0351) 483 22 33 entgegen. (sg)

Landkreis Meißen

Einbruch in Getränkemarkt

Zeit: 10.08.2019 bis 11.08.2019, 09.40 Uhr

Ort: Gröditz

Unbekannte sind in einen Getränkemarkt an der Stolzenhainer Straße eingebrochen. Die Täter zerschlugen eine Schaufensterscheibe und durchsuchten den Kassenbereich. Angaben zum Diebesgut liegen bislang noch nicht vor. Der Sachschaden wurde auf rund 3.000 Euro beziffert. (sg)

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

Zeit: 11.08.2019, 15.40 Uhr

Ort: Ebersbach

Am Sonntagnachmittag sind vier Menschen bei einem Verkehrsunfall auf der S 177 verletzt worden.

Der Fahrer (32) eines Renault fuhr aus Richtung Radeburg in Richtung Meißen. Als er in Schönberghäuser in einen Feldweg abbiegen wollte, bremste er ab. Ein hinter ihm fahrender Skoda (Fahrer 58) hielt ebenfalls an. Ein nachfolgender Opel (Fahrer 39) kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und schob den Skoda auf den Renault. Die drei Insassen des Renault und der Fahrer des Skoda wurden verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 12.000 Euro. (sg)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Haltestellenhäuschen beschädigt

Zeit: 11.08.2019, 03.05 Uhr bis 03.35 Uhr

Ort: Pirna, OT Copitz

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag an einem Haltestellenhäuschen an der Straße Äußere Pillnitzer Straße randaliert. Die Täter zerstörten eine Glasscheibe und entleerten den Müll eines Sammelbehälters auf der Straße. Der Schaden am Wartehäuschen wurde mit ca. 500 Euro beziffert. (mg)

Ducati gestohlen

Zeit: 11.08.2019, 00.30 Uhr bis 10.30 Uhr

Ort: Heidenau

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte eine rote Ducati Panigale 1299 S von der Ernst-Schneller-Straße gestohlen. Der Wert der 2015 zugelassenen Maschine wurde mit rund 17.000 Euro beziffert. (sg)

Einbruch in Wochenendhaus

Zeit: 09.08.2019, 21.00 Uhr polizeibekannt

Ort: Struppen, OT Naundorf

Unbekannte sind in ein Wochenendhaus an der Robert-Sterl-Straße eingebrochen. Die Täter durchsuchten die Räume und entwendeten drei Bilder, welche in ihrer Gesamtheit das Drei-Affen-Motiv darstellten. Der Sachschaden beträgt etwa fünf Euro. (mg)

Einbruch in Firma

Zeit: 09.08.2019, 07.50 Uhr polizeibekannt

Ort: Heidenau

Unbekannte sind an der Gabelsberger Straße in eine Lagerhalle mit Werkstattbereich eingedrungen.

Die Täter schlugen zwei Fensterscheiben ein und stahlen verschiedene hochwertige Werkzeuge. Zudem entwendeten sie einen Laptop aus der Werkstatt. Die Werkzeuge und der Laptop hatten einen Wert von rund 3.500 Euro. Der Schaden wurde mit ca. 50 Euro beziffert. (mg)

Betrunkener Radfahrer gestoppt

Zeit: 10.08.2019, 00.45 Uhr

Ort: Pirna

In der Nacht zu Samstag hat eine Streife des Polizeireviers Pirna einen Radfahrer auf der Brückenstraße kontrolliert. Während der Kontrolle bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch und führten mit dem Radfahrer einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab knapp 2,4 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. (mg)

Alkoholisierter Autofahrer

Zeit: 11.08.2019, 09.50 Uhr

Ort: Sebnitz

Polizeibeamte des Reviers Sebnitz haben am Sonntagmorgen einen alkoholisierten Autofahrer (49) festgestellt.

Nach Zeugenhinweisen kontrollierten die Polizisten den Mann mit seinem Mitsubishi Space Star auf einem Parkplatz an der Böhmische Straße. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,1 Promille. Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher und veranlassten eine Blutentnahme. (sg)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_66815.htm