Vermieter trägt Kosten bei klemmendem Hausschlüssel

Zuletzt aktualisiert:

Wenn der Wohnungsschlüssel klemmt und Sie die Tür nicht aufbekommen, können Sie einen Schlüsselnotdienst beauftragen. Die Kosten dafür muss der Vermieter tragen, sofern das Schloss ordnungsgemäß benutzt wurde. Das ist gesetzlich so geregelt. Bricht der Schlüssel ab, weil zu viel Kraft angewendet wurde, müssen Sie den entstandenen Schaden selbst tragen.