• Symbolbild: Redaktion

Verletzung beim Faschingsumzug - und dann?

Zuletzt aktualisiert:

Mit Konfetti, Kamellen und lauter Musik starten wir wieder in die Faschingszeit. Doch gerade im Faschingsgedränge können Zuschauer von Gegenständen getroffen oder verletzt werden. Dann können Sie aber nicht automatisch mit Schadenersatz vom Veranstalter verlangen. Das zeigen verschiedene Gerichtsurteile aus den vergangenen Jahren.

Wenn etwas Schwerwiegendes passiert, kann eine private Unfallversicherung die finanziellen Folgen bei dauerhaften Gesundheitsschäden mindern.