Verbotenes Kraftfahrzeugrennen und weitere Straftaten - Tatverdächtiger..

Zuletzt aktualisiert:

Verbotenes Kraftfahrzeugrennen und weitere Straftaten - Tatverdächtiger gestellt u. a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Verbotenes Kraftfahrzeugrennen und weitere Straftaten - Tatverdächtiger gestellt

Zeit: 21.08.2021, 02:11 Uhr bis 02:20 Uhr

Ort : BAB 4, Dresden>Görlitz, Kilometer 28

Einsatzkräfte des Autobahnpolizeireviers Dresden stellten einen Kleintransporter VW T5 fest, an welchem sich nicht zugehörige, an den Zulassungssiegeln manipulierte, Kennzeichen befanden. Einer Kontrolle entzog sich der Fahrer durch rasante Fahrweise in Richtung Görlitz. Dabei wurden andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. In Höhe des Parkplatzes Oberlausitz konnte das Fahrzeug mit Hilfe weiterer zugeordneter Kräfte gestellt werden. Der Fahrer flüchtete zunächst zu Fuß, wurde jedoch in Folge gestellt und vorläufig festgenommen. Es handelt sich dabei um einen 33-jährigen polnischen Staatsangehörigen. Dieser stand mit etwa 1,4 Promille unter Alkoholeinfluss und ist nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Außerdem wurde der Mann mit zwei Haftbefehlen gesucht. Der Transporter selbst wurde bereits am 21. Juli 2021 im Bundesland Hessen gestohlen. Der Mann wurde nach erfolgtem Ermittlungsrichtertermin in die JVA Dresden eingeliefert.

Diebstahl von Wohnmobil

Zeit: 20.08.2021, 15:30 Uhr bis 21.08.2021, 15:30 Uhr

Ort : Dresden-Trachau

Unbekannte Tatverdächtige entwendeten von der Kronenstraße ein beigefarbenes Wohnmobil Fiat Challenger, Erstzulassung: 06/2016 im Zeitwert von ca. 50.000 Euro.

Diebstahl von PKW

Zeit: 20.08.2021, gegen 13:50 Uhr

Ort : Dresden-Zschieren

Unbekannter Tatverdächtiger drang am Zschierener Elbweg zunächst offenbar gewaltsam in einen gesichert abgestellten VW Polo ein und entwendete eine abgelegte Handtasche. Aus dieser wurde die Geldbörse mit ca. 400 Euro Bargeld, persönlichen Dokumenten und Geldkarten sowie der Zweitschlüssel des PKW gestohlen. Die Tasche wurde in Tatortnähe wieder aufgefunden. Mit dem vorgefundenen Schlüssel wurde das 21 Jahre alte graue Fahrzeug entwendet. Der Zeitwert blieb unbeziffert.

Diebstahl eines Gabelstaplers

Zeit: 20.08.2021, gegen 20:30 Uhr

Ort : Dresden-Weixdorf

Unbekannter Tatverdächtiger nutzte am Wareneingang eines Einkaufsmarktes im Hohenbuschcenter einen ungesichert abgestellten Gabelstapler. Bei der folgenden Fahrt kollidierte der Tatverdächtige mit drei abgestellten Getränkepaletten. Die auf der Gabel befindliche Palette Bier fiel dabei herunter. Der Unbekannte entfernte sich vom Ort mit dem Stapler im Wert von ca. 10.000 Euro. Der Sachschaden an der beschädigten Ware beträgt ca. 3.400 Euro.

Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

Zeit: 20.08.2021, 23:00 Uhr bis 21.08.2021, 11:00 Uhr

Ort : Dresden-Rähnitz

Unbekannte Tatverdächtige sprühten mittels violetter und roter Farbe Hakenkreuze, SS-Runen und weitere rechte Symbole großflächig an den Fahrgastunterstand einer Haltestelle am Kiefernweg. Die Polizei ermittelt wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung.

Dresdner Nachtskaten

Zeit: 20.08.2021, 21:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Ort : Stadtgebiet Dresden

Anlässlich des regelmäßig stattfindenden Dresdner Nachtskatens wurde die Veranstaltung durch verkehrspolizeiliche Maßnahmen begleitet. Verletzte waren keine zu verzeichnen. Abgesehen von leichten Verkehrsbehinderungen des Individualverkehrs wurden keine Störungen bekannt.

Dresdner Nachtlauf

Zeit: 21.08.2021, 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Ort : Dresden, Steinstaße/Terrassenufer

Anlässlich der angemeldeten Veranstaltung des Dresdner Nachtlaufes führte die Polizeidirektion einen Polizeieinsatz in Form von Verkehrsmaßnahmen durch. Vorkommnisse wurden keine bekannt.

Landkreis Meißen

Aufgesprengter Zigarettenautomat

Zeit: 21.08.2021, gegen 01:00 Uhr

Ort : Meißen

Unbekannter Tatverdächtiger sprengte einen Zigarettenautomaten an der Leipziger Straße auf und stahl daraus Tabakwaren sowie Bargeld in bisher unbekannter Höhe. Teile des Automaten wurden in ca. 15 m Entfernung aufgefunden. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro.

Fahrlässige Brandstiftung

Zeit: 20.08.2021, gegen 12:35 Uhr

Ort : Lampertswalde

Die 82-jährige Bewohnerin eines Zweiseitenhofes an der Großenhainer Straße ließ offenbar einen Topf mit Essen unbeaufsichtigt auf einem eingeschalteten Herd. Es kam zu einem Brand, der sich auf das Küchenmobiliar ausbreitete. Weitere Räume wurden durch Feuer und Rauch unbewohnbar. Die 82-jährige Deutsche wurde mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Brandschadens ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Fahrzeugkorso

Zeit: 21.08.2021, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort : Nossen Markt, Dresden Neumarkt und Freiberg Obermarkt

Anlässlich einer angezeigten Veranstaltung zum Thema "Biker-Demo - Lautstark gegen Krebs" in Form eines Fahrzeugkorsos, führte die Polizeidirektion Dresden zur Verkehrsregulierung und Begleitung einen Polizeieinsatz durch. Abgesehen von leichten Verkehrsbehinderungen waren keine Störungen zu verzeichnen.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Verkaufseinrichtung

Zeit: 19.08.2021, 18:30 Uhr bis 20.08.2021, 06:15 Uhr

Ort : Altenberg, OT Zinnwald-Georgenfeld

Unbekannte Tatverdächtige gelangten nach Zerschlagen einer Scheibe in einen Lebensmittelmarkt an der Teplitzer Straße. Sie entwendeten Spirituosen, Tabakwaren, Feuerzeuge und Schokolade im Wert von ca. 760 Euro. Der dabei verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro.

Diebstahl von Kleinkraftrad

Zeit: 19.08.2021, 21:30 Uhr bis 20.08.2021, 11:00 Uhr

Ort : Sebnitz

Unbekannter Tatverdächtiger entwendete aus dem Außenkeller eines Hauses an der Hertigswalder Straße das gesichert abgestellte Kleinkraftrad Simson S50 N im Zeitwert von ca. 1.500 Euro.

Diebstahl von Kleinkraftrad

Zeit: 20.08.2021, 16:10 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort : Pirna-Copitz

Unbekannter Tatverdächtiger entwendete vom Birkwitzer Weg das gesichert abgestellte grüne Kleinkraftrad S51 B2-4 im Zeitwert von ca. 3.400 Euro.

Diebstahl von Fahrzeugteilen

Zeit: 20.08.2021, 16:00 Uhr bis 21.08.2021, 08:00 Uhr

Ort : Pirna

Unbekannte Tatverdächtige bauten an der Remscheider Straße an einem geparkten Opel Astra den Katalysator ab und entwendeten diesen. Der Schaden beträgt ca. 800 Euro.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_83283.htm