Verbotene Parolen von Balkon gerufen, u. a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Verbotene Parolen von Balkon gerufen, u. a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Verbotene Parolen von Balkon gerufen

Zeit: 12.11.2022, 20:45 Uhr

Ort: Dresden-Radeberger Vorstadt

Die Dresdner Polizei ermittelt gegen eine Frau (46) wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Die 46-Jährige rief am Samstagabend vom Balkon einer Wohnung an der Straße Am Jägerpark offenbar mehrfach verbotene Parolen. Ein Alkoholtest bei ihr ergab einen Wert von rund 1,6 Promille. Alarmierte Polizeibeamte stellten die Identität der Frau fest und leiteten ein entsprechendes Ermittlungsverfahren gegen die Deutsche ein. (sg)

Geld aus Haus gestohlen

Zeit: 13.11.2022, 23:40 Uhr

Ort: Dresden-Leubnitz/Neuostra

Ein Unbekannter ist in der Nacht zu Montag in ein Haus an der Schilfteichstraße eingebrochen und hat eine Geldkassette mit mehreren hundert Euro gestohlen. Der Täter durchsuchte gerade einen Raum, als er von einem Zeugen überrascht wurde. Daraufhin floh der Unbekannte. (rr)

Versuchter Einbruch in Geschäft Scheibe zerstört

Zeit: 13.11.2022, 04:45 Uhr

Ort: Dresden-Pieschen

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag versucht in ein Geschäft an der Großenhainer Straße einzubrechen. Sie beschädigten eine Scheibe, wurden allerdings gestört und flohen. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro. (rr)

Landkreis MeißenAutofahrer mit mehr als 2,3 Promille gestoppt

Zeit: 12.11.2022, 13:10 Uhr

Ort: Riesa

Die Polizei ermittelt gegen einen Autofahrer (57) wegen Trunkenheit im Verkehr.

Beamte kontrollierten den 57-jährigen Fahrer eines VW Touareg auf der Großenhainer Straße. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Deutschen mehr als 2,3 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten. (rr)

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Zeit: 13.11.2022, 15:10 Uhr

Ort: Riesa, OT Oelsitz

Bei einem Unfall ist am Sonntagnachmittag ein Radfahrer (80) leicht verletzt worden.

Der 80-Jährige war auf dem Radweg der Riesaer Straße in Richtung Seerhausen unterwegs, als er gegen eine Ampel fuhr. Der Mann wurde in einem Krankenhaus behandelt. (rr)

Landkreis Sächsische Schweiz-OsterzgebirgeWerkzeug aus Auto gestohlen

Zeit: 11.11.2022 bis 13.11.2022, 10:30 Uhr

Ort: Heidenau

Unbekannte haben am Wochenende an der Dresdner Straße Werkzeug im Wert von etwa 4.000 Euro aus einem VW Crafter gestohlen. Um in das Fahrzeug zu gelangen, hatten die Täter ein Schloss beschädigt. Der Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. (rr)

Schloss von VW Golf beschädigt

Zeit: 13.11.2022, 15:00 Uhr

Ort: Pirna

Ein Unbekannter hat am Sonntagnachmittag versucht an der Pillnitzer Straße in einen VW Golf einzubrechen. Um in das Auto zu gelangen, beschädigte er ein Schloss. Als der Täter von einem Zeugen angesprochen wurde, floh er. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. (rr)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2022_93431.htm