Transaktionen mit Kreditkarte können reklamiert werden

Zuletzt aktualisiert:

Geldüberweisungen per Kreditkarte können künftig reklamiert werden, wenn Kunden die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen. Das heißt die Kreditkartendaten werden auf zwei verschiedenen Wegen abglichen. Man muss sich dafür bei der entsprechenden Bank registrieren lassen. Spätestens bis März müsste das System bei allen Banken funktionieren. So ist es vorgeschrieben.