Strafzettel auf privatem Supermarkt-Parkplatz nicht immer zulässig

Zuletzt aktualisiert:

Viele Supermärkte lassen inzwischen ihre Parkplätze von Privatfirmen kontrollieren. Aber nicht jeder Strafzettel ist zulässig, sagt die Verbraucherzentrale. Wenn zum Beispiel Hinweisschilder nicht deutlich genug sind, sollten Autofahrer Fotos davon machen und sich bei der Firma, die die Parkplätze betreibt, schriftlich melden. In vielen Fällen kann auch der Supermarktbetreiber helfen.