Skurrile Funde bei Wohungsauflösung der Polizei melden

Zuletzt aktualisiert:

Bei Wohnunsauflösungen kommen durchaus skurrile Dinge ans Licht. Wenn man dann falsch handelt, droht unter Umständen ein Strafverfahren mit Geldbuße. So darf zum Beispiel eine gefundene Waffe nicht einfach so zur Polizei gebracht werden, weil der Transport ohne Genehmigung verboten ist. Besser ist in solchen Fällen, die Polizei anrufen und hinbestellen, empfehlen Rechtsextremen.