Notfellchen Katze "Kleopatra"

* Norweger-Mix "Kleopatra"
* knapp 3 Jahre alt
* verspielt und zutraulich

Achtung! Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, ist das Dresdner Tierheim voraussichtlich bis einschl. Ostermontag, den 13. April geschlossen. Tiervermittlungen sind auf telefonische Anfrage in Einzelfällen aber möglich. Rufen Sie gerne im Tierheim an: 0351 - 45 20 352

Die schneeweiße "Kleopatra" ist knapp 3 Jahre alt und eine echte Schönheit. Die Norweger-Mix-Dame wurde ziemlich abgemagert aufgefunden und im Dresdner Tierheim abgegeben. Mittlerweile hat sie sich gut erholt und auch schon etwas zugenommen. "Kleopatra" hat einen alten Bruch am rechten Vorderbein und humpelt deshalb ein wenig. Sie benutzt das Beinchen, ist aber nicht ganz so flink unterwegs. Die Katzendame ist ein kleiner Freigeist, kann aufgrund ihrer Einschränkung allerdings nicht komplett in den Freigang. Ein sicher eingezäunter Garten, eine Terrasse oder ein großer Balkon wären ideal für das hübsche Tier. "Kleopatra" ist sehr freundlich und auch sehr verspielt. Andere Katzen braucht sie nicht zum Glück, sie möchte lieber Einzelprinzessin sein. Geimpft, gechipt und kastriert wartet das Samtpfötchen im Dresdner Tierheim in Stetzsch auf neue Dosenöffner.