Notfellchen Kater

  • sechs Notfellchen Kater
  • Alter zwischen einem und vier Jahren
  • sehr scheu

Gleich sechs scheue Kater warten im Dresdner Tierheim auf eine neue Familie. Der vorherige Halter war mit seinen Tieren überfordert und so sind auch die sechs Not-Katerchen im Dresdner Tierheim gelandet. Die Kater sind alle kastriert und zwischen einem und vier Jahren alt. Es warten vier Grautiger, ein schwarzer Kater und ein schwarz/weißer Kater auf neue Dosenöffner. Alle Tiere sind extrem scheu und werden nicht in Wohnungshaltung; sondern nur als Freigänger vermittelt. Wer einen eigenständigen Mäusefänger und Haus-und Hof-Kater sucht, wird hier schnell fündig. Auch ein Reiterhof oder ein Bauernhof wäre das ideale Zuhause für die Katerchen. Die Tiere werden im besten Fall mindestens zu zweit vermittelt. Sie orientieren sich sehr aneinander, eher weniger am Menschen. Mit viel Ruhe und Geduld können die Kater sicher noch zutraulicher werden. Schmusekater oder Couchpotatoes werden sie aber eher nicht. Also, sechs Freigeister suchen einen neuen Wirkungskreis! Wenn Sie sich für einen oder mehrere Kater interessieren, melden Sie sich bitte im Dresdner Tierheim. 

Städtisches Tierheim Dresden
Zum Tierheim 10
01157 Dresden
Tel.: 0351 – 45 20 352