Notfellchen Hund "Jacky"

Zuletzt aktualisiert:

* Irish Setter Rüde "Jacky"
* ca. 12 Jahre alt
* freundlich

Herzensmenschen für Herzenshund gesucht. Für den alten "Jacky" eilt es wirklich sehr! Der Irish Setter kam in einem sehr schlechten Zustand ins Dresdner Tierheim und musste unter Narkose erstmal entfilzt und behandelt werden. Wie viel Zeit dem alten Herren noch bleibt, kann niemand sagen. Eins steht fest: das Tierheim ist viel zu laut und stressig für so einen alten, angeschlagenen Hund. "Jacky" hat verstärkte Atemgeräusche; die Ursache wird derzeit noch abgeklärt. Er ist recht schwach auf den Hinterbeinen und durch schlechtes, ungesundes Futter auch zu dick. Trotzdem ist er eine Seele von Hund! Der Rüde hat einen besonnenen, ruhigen Charakter und ist immer freundlich und zugänglich. Der alte Mann erwartet nicht mehr viel: ein weiches Bett, gutes Essen und kurze Spaziergänge. Ideal wäre ein ebenerdiges Zuhause, wo er selbstständig in den Garten tappern kann. Er könnte auch in einer Wohnung leben, sollte aber keine Treppen steigen. Das Wichtigste ist im Moment einfach Fürsorge und eine Hand, die im Notfall seine Pfote hält. Weil seine Zeit mit uns wichtiger ist, als unsere Zeit mit ihm! Wir suchen also Menschen, denen erstmal egal ist, wie lange ein Zusammenleben noch dauert. Mit ganz viel Liebe berappelt er sich vielleicht nochmal und dann kann es durchaus auch noch ein, zwei Jahre gut funktionieren. Wenn Sie den hübschen Irish Setter-Mann kennenlernen wollen, dann schauen Sie bitte schnell im Dresdner Tierheim vorbei!

Geöffnet ist Montag und Mittwoch jeweils von 13 bis 15 Uhr und Dienstag und Donnerstag von 13 bis 18 Uhr. Der nächste Vermittlungs-Samstag ist der 1. Februar; 13 bis 15 Uhr.

Tierheim Dresden
Zum Tierheim 10
01157 Dresden
Tel.: 0351 – 45 20 352