Moschee mit Farbe beschmutzt – Zeugen gesucht!

Zuletzt aktualisiert:

Moschee mit Farbe beschmutzt Zeugen gesucht!

Landeshauptstadt Dresden

Moschee mit Farbe beschmutzt Zeugenaufruf

Zeit: 22.11.2019, 06.45 Uhr festgestellt

Ort: Dresden-Johannstadt

Vergangene Nacht haben Unbekannte eine Moschee an der Marschnerstraße mit Farbe beschmutzt. Die Täter warfen zwei mit roter Lackfarbe gefüllte Gläser gegen die Fassade des Gebäudes. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht beziffert.

Das Dezernat Staatsschutz der Dresdner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen. (ir)

Einbruch in Kita

Zeit: 19.11.2019, 17.30 Uhr bis 21.11.2019, 05.45 Uhr

Ort: Dresden-Zschertnitz

Eine Kindertagesstätte am Zschertnitzer Weg geriet in den vergangenen Tagen in das Visier von Einbrechern. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Angaben zu dem bei dem Einbruch verursachten Sachschaden liegen ebenfalls noch nicht vor. (ir)

Einbruch in Apotheke

Zeit: 20.11.2019, 17.15 Uhr bis 21.11.2019, 05.50 Uhr

Ort: Dresden-Johannstadt

Unbekannte verschafften sich gewaltsam Zugang zu einer Apotheke an der Pfotenhauerstraße und durchsuchten die Geschäftsräume. Aus diesen stahlen sie mehrere hundert Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht beziffert. (ir)

Einbruch in Baucontainer

Zeit: 20.11.2019, 16.15 Uhr bis 21.11.2019, 07.00 Uhr

Ort: Dresden-Räcknitz

Unbekannte schlugen eine Fensterscheibe eines Baucontainers an der Passauer Straße ein und stahlen aus diesem anschließend ein Notstromaggregat, eine Steinschneidemaschine sowie zwei Kanister mit Benzin. Der Wert des Diebesguts ist noch unbekannt. (ir)

Einbruch in Bäckerei

Zeit: 22.11.2019, 02.00 Uhr bis 02.45 Uhr

Ort: Dresden-Stetzsch

Unbekannte verschafften sich heute Morgen gewaltsam Zutritt zu einer Bäckerei an der Meißner Landstraße und durchsuchten die Filiale. Ob etwas gestohlen wurde ist noch unbekannt. (ir)

Landkreis Meißen

Fahrräder gestohlen

Zeit: 21.11.2019, 14.45 Uhr bekannt

Ort: Radebeul

Unbekannte verschafften sich auf bislang ungeklärte Weise Zugang zu den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses an der Uferstraße und brachen zwei Kellerboxen auf. Einem ersten Überblick nach stahlen die Täter zwei Fahrräder sowie Zubehör im Gesamtwert von über 4.000 Euro. (ir)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Wildunfall

Zeit: 21.11.2019, 22.50 Uhr

Ort: Stolpen, OT Rennersdorf-Neudörfel

Der 36-jährige Fahrer eines Ford war auf der Verbindungsstraße S 159 zwischen Fischbach und Rennersdorf-Neudörfel unterwegs, als plötzlich ein Wildschwein seinen Fahrtweg kreuzte. Das Tier wurde vom Ford erfasst. Dabei entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro. (ir)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_68886.htm