Medikamente sparsam und gezielt einsetzen

Zuletzt aktualisiert:

Wer kleine Wehwehchen selbst behandelt und mit verschiedenen rezeptfreien Medikamenten wild herumexperimentiert, kann unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen. Davor warnt das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Lassen Sie die Kombinierbarkeit der Inhaltsstoffe vom Apotheker überprüfen. Oft zeigt sich beim Kauf auch, dass eine sparsame und gezielte Behandlung, meist effektiver ist.