Mann verstarb nach Verkehrsunfall u. a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Mann verstarb nach Verkehrsunfall u. a. Meldungen

Landeshauptstadt DresdenZwei Männer bei Unfall verletzt

Zeit: 14.09.2022, 11:10 Uhr

Ort: Dresden-Pirnaische Vorstadt

Bei einem Unfall sind am Mittwochvormittag zwei Männer leicht verletzt worden.

Die Fahrerin (78) eines Suzuki Liana war auf der Dürerstraße aus Richtung Rietschelstraße unterwegs. Beim Überqueren der Güntzstraße stieß sie mit einem von rechts kommenden Motorroller Kymco (Fahrer 43) zusammen. Der 43-Jährige und sein Sozius (42) wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro. (rr)

Motorradfahrerin stürzte leicht verletzt

Zeit: 14.09.2022, 14:20 Uhr

Ort: Dresden-Altstadt

Bei einem Unfall ist am Mittwochnachmittag eine Motorradfahrerin (17) leicht verletzt worden.

Die 17-Jährige war mit einer Yamaha YBR 125 auf der St. Petersburger Straße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs, als sie auf dem Rathenauplatz auf der nassen Fahrbahn stürzte. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. (rr)

Kabel aus Elektroinstallationsräumen gestohlen

Zeit: 13.09.2022, 06:00 Uhr festgestellt

Ort: Dresden-Johannstadt

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in mehrere Versorgungsräume in Kellern von Mehrfamilienhäusern an der Florian-Geyer-Straße, Elisenstraße, Pfotenhauer Straße und Hopfgartenstraße eingebrochen.

Die Täter verschafften sich Zutritt in die Räume, durchtrennten Kabel und entwendeten diese. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Abschließende Angaben zur Diebesgut und zum Sachschaden liegen bislang nicht vor. (sg)

Nissan gestohlen

Zeit: 13.09.2022, 19:00 Uhr bis 14.09.2022, 06:00 Uhr

Ort: Dresden-Cotta

In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte einen weißen Nissan X-Trail von der Hörigstraße gestohlen. Der Wert des sieben Jahre alten Wagens wurde mit rund 17.000 Euro beziffert. (sg)

Einbrecher stahlen Bargeld

Zeit: 14.09.2022, 05:30 Uhr bis 08:30 Uhr

Ort: Dresden-Äußere Neustadt

Einbrecher haben Bargeld aus einem Schnellrestaurant an der Königsbrücker Straße gestohlen.

Die Täter schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in das Lokal. Sie entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe aus einer Kasse und brachen einen Spielautomaten auf. Ob sie aus dem Gerät etwas stahlen, ist noch nicht bekannt. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro. (uh)

Landkreis MeißenFrau bei Unfall verletzt

Zeit: 14.09.2022, 16:00 Uhr

Ort: Riesa

Bei einem Unfall auf der Weidaer Straße hat eine Frau (59) leichte Verletzungen erlitten.

Die Fahrerin (26) eines VW Lupo war auf der Weidaer Straße in Richtung Canitzer Straße unterwegs. Als vor ihr ein Mercedes (Fahrerin 59) verkehrsbedingt hielt, fuhr sie auf. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 9.000 Euro. (uh)

Navigationssystem gestohlen

Zeit: 13.09.2022, 19:30 Uhr bis 14.09.2022, 08:20 Uhr

Ort: Radeburg

Unbekannte haben ein Navigationssystem aus einem VW Multivan auf der Bärwalder Straße gestohlen.

Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in das Fahrzeug, bauten das Navigationssystem aus und entwendeten es. Der Schaden wurde mit rund 800 Euro angegeben. (uh)

Auto fuhr gegen Leitplanke etwa 9.000 Euro Sachschaden

Zeit: 14.09.2022, 12:15 Uhr

Ort: Riesa

Bei einem Unfall ist am Mittwochmittag ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Die Fahrerin (53) eines Skoda Octavia war auf der Rostocker Straße unterwegs. Beim Linksabbiegen kam sie von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (rr)

Landkreis Sächsische Schweiz-OsterzgebirgeMann starb nach Verkehrsunfall

Zeit: 14.09.2022, 17:50 Uhr

Ort: Pirna-Sonnenstein

Nach einem Verkehrsunfall auf der Struppener Straße ist am Mittwochabend ein Mann (66) verstorben.

Der 66-Jährige war mit einem Seat Toledo in Richtung B 172 unterwegs. Offenbar aufgrund eines medizinischen Problems kam der Mann nach links ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und stieß gegen ein Schild sowie einen Baum. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er starb. Die Polizei ermittelt. (uh)

Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt 20.000 Euro Sachschaden

Zeit: 14.09.2022, 10:00 Uhr

Ort: Neustadt in Sachsen

Bei einem Unfall ist am Mittwochvormittag eine Autofahrerin (58) leicht verletzt worden.

Die 58-Jährige war mit einem Renault Twingo unterwegs und bog von einem Parkplatz auf die Bischofswerdaer Straße. Dabei stieß sie mit einem VW T 6 (Fahrer 41) zusammen, der von rechts kam und in Richtung Wilhelm-Kaulisch-Straße fuhr.

Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 20.000 Euro. (rr)

Hund bei Unfall verletzt

Zeit: 14.09.2022, 06:20 Uhr

Ort: Pirna-Sonnenstein

Bei einem Unfall ist am Mittwochmorgen ein Hund verletzt worden.

Die Fahrerin (36) eines Toyota Aygo war auf der Krietzschwitzer Straße in Richtung Königstein unterwegs, als der Hund plötzlich über die Straße lief und sie diesen erfasste. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. (rr)

Ölspur auf Fahrbahn Unfall mit zwei Fahrzeugen

Zeit: 14.09.2022, 09:45 Uhr

Ort: Wilsdruff, OT Mohorn

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall am Mittwochvormittag auf der Freiberger Straße. Dabei war ein Mann (50) leicht verletzt worden.

Ein unbekanntes Fahrzeug hatte auf der Fahrbahn eine Ölspur hinterlassen. Der Fahrer (63) eines VW-Transporters war aus Richtung Freiberg unterwegs, verlor auf der ölverschmierten Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß in einer Kurve mit einem entgegenkommenden Sattelschlepper Mercedes (Fahrer 43) zusammen. Der Beifahrer (50) im VW-Transporter wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 10.000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen die Angaben zum Verursacher der Ölspur machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (rr)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2022_92151.htm