Lkw umgekippt u.a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Lkw umgekippt u.a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Zahnarztpraxis

Zeit: 06.05.2019, 16.15 Uhr bis 07.05.2019, 07.30 Uhr

Ort: Dresden-Großzschachwitz

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine Zahnarztpraxis an der Rathener Straße eingebrochen.

Die Täter verschafften sich auf bislang ungeklärte Weise Zutritt und durchsuchten die Räume. Sie stahlen eine Bargeld in unbekannter Höhe, einen Staubsauger und ein Paar Turnschuhe. Der Wert des Diebesgutes wurde noch nicht beziffert. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (sg)

Lkw umgekippt

Zeit: 08.05.2019, 05.25 Uhr

Ort: Dresden-BAB 4

Heute Morgen ist ein Mercedes Atego (Fahrer 42) auf der BAB 4 auf eine mobile Leitplanke gefahren und umgekippt.

Der 42-Jährige war mit dem Lkw in Richtung Dresden unterwegs. In Höhe der Zufahrt zur BAB 17 fuhr er auf die Leitplanke auf und kippte auf die rechte Fahrzeugseite. Der Mann wurde leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. (sg)

Landkreis Meißen

Hakenkreuze gesprüht

Zeit: 07.05.2019, 10.00 Uhr polizeibekannt

Ort: Radebeul

Unbekannte haben an eine Hauswand eines leerstehenden Gebäudes an der Meißner Straße insgesamt sieben Hakenkreuze angebracht.

Die Täter sprühten die Symbole mit schwarzem Farbspray auf die Fassade. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung. (lr)

Einbruch in Sporthalle

Zeit: 06.05.2019 bis 07.05.2019, 07.15 Uhr

Ort: Riesa

In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte in eine Sporthalle an der Greizer Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten die Eingangstür auf und stahlen eine Geldkassette mit rund 30 Euro und einen Flachbildfernseher im Wert von rund 200 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. (sg)

Stühle gestohlen

Zeit: 06.05.2019, 19.00 Uhr bis 07.05.2019, 08.00 Uhr

Ort: Riesa

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag auf das Außengelände einer Firma am Sportlerweg gelangt und haben acht Stühle gestohlen.

Die Täter überwanden den Zaun und entwendeten die Ausstellungsstücke, die mit einer Kette gesichert waren. Der Schaden wurde auf rund 500 Euro beziffert. (lr)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Garage

Zeit: 06.05.2019, 16.00 Uhr bis 07.05.2019, 08.00 Uhr

Ort: Wilsdruff, OT Kesselsdorf

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine als Lagerraum genutzte Garage an der Unkersdorfer Straße eingebrochen.

Die Täter zerstörten eine Fensterscheibe des Gebäudes und verschafften sich so Zutritt. Sie durchsuchten den Raum und stahlen unter anderem mehrere Kästen Silberbesteck, Porzellangeschirr und vier große Nussknacker. Der Gesamtwert des Diebesgutes wurde auf mindestens 3.500 Euro geschätzt. Die Höhe des Sachschadens ist bislang unbekannt. (sg)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_64501.htm