Liebes Corona-Tagebuch, ...

Zuletzt aktualisiert:

Wer von Ihnen hatte in seiner Jugend ein Tagebuch? In diesem kleinen Büchlein, das häufig mit einem Schloss versehen war, konnten alle Geheimnisse, aber auch Sorgen ihren Platz finden. Tagebuch schreiben ist aber nicht nur etwas für Kinder und Jugendliche. Auch uns Erwachsenen kann es gut tun und helfen, wenn wir unsere Gedanken aufschreiben.  Kirchenredakteurin Josephine Brinkel gibt uns heute einen Einblick in ihr Tagebuch.

Audio: