Kokosöl – teuer und verhältnismäßig ungesund

Zuletzt aktualisiert:

Kokosöl ist im Vergleich zu Walnuss- oder Olivenöl etwas teurer. Lohnt es sich überhaupt dafür mehr Geld auszugeben? Verbraucherschützer sagen nein, es lohnt sich nicht. Denn Kokosöl ist gar nicht so gesund, wie es immer heißt. Es enthält fast 90% gesättigte Fettsäuren. Eine gesunde Ernährung besteht aber überwiegend aus ungesättigten Fettsäuren, welche vermehrt in den günstigeren Ölen enthalten sind.