• Foto: dpa

    Foto: dpa

Kinder sind bei Tagesmutter unfallversichert

Zuletzt aktualisiert:

Kinder sind nicht nur im Kindergarten und Hort unfallversichert, sondern auch bei der Tagesmutter. Im konkreten Fall wollten die Eltern nach einem Unfall die Tagesmutter persönlich haftbar machen. Das Sozialgericht entschied, dass das Sache der gesetzlichen Unfallversicherung ist. Fungiert eine jedoch nette Nachbarin ohne Pflegeerlaubnis als Tagesmutter oder ist das Kind bei Oma und Opa untergebracht, greift die gesetzliche Unfallversicherung nicht!