• Symbolbild (c) dpa/Tobias

Kaffeediebe klauen 1.500 Päckchen

Zuletzt aktualisiert:

Unbekannte haben in Schönfeld (Landkreis Meißen) rund 1.500 Päckchen Kaffee gestohlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, beläuft sich der Schaden auf 7.200 Euro. Der Kaffee befand sich auf einem Lkw-Anhänger, der auf einem Autohof abgestellt war. Zum Verlust kommen noch rund 500 Euro Sachschaden hinzu, der beim Aufbrechen des Anhängers entstand. Wann der oder die Täter zugeschlagen haben ist noch unklar. Der Diebstahl war am Donnerstag bemerkt worden.