Jens Umbreit

Ich bin Sportreporter mit Leidenschaft, Herz und Emotion. Ich kümmere mich täglich um das sportliche Geschehen in unserer Stadt. Livesport aus den Stadien, Hallen und Arenen zu übertragen ist meine persönliche "Champions-League".

Zum Hörfunk bin ich schon vor über 20 Jahre gekommen. Ich hatte mich damals für ein Praktikum beworben und bin anschließend den klassischen Ausbildungsweg mit einem "Volontariat" gegangen. Auch während meines Studiums blieb ich dem Radio immer treu bin damit das geworden, was ich heute bin: ein begeisterter Radiomacher.

Meine große Leidenschaft gilt dabei der Berichterstattung von Dynamo Dresden. Gleich zu Beginn meiner Radiozeit dufte ich mich um Dynamo kümmern. Seit 2004 kommentiere ich bei Radio Dresden die Liga- oder Pokalspiele der SGD. Seit Februar 2015 moderiere ich zudem die Sendung "1953 - Der Dresdner Fußball-Talk" - ein Fußballtalk, in dem über Dynamo, aber auch viele andere Fußball-Themen diskutiert wird. Gemeinsam mit meinem Kollegen Robert Drechsler bin ich seit August 2017 Hallensprecher des Handball-Zweitligisten HC Elbflorenz.

Radio fasziniert mich jeden Tag aufs Neue. Kein anderes Medium schafft es, mit Sprache und Emotionen Bilder akustisch zu transportieren und die Phantasie anzuregen. Dank lokaler Kompetenz und Sachverstand können wir unsere Hörer schnell und vertrauenswürdig informieren.

Wenn Sie oder Ihr Sportverein Fragen oder ein Anliegen haben, zögern Sie nicht und kontaktieren mich unter: Jens.Umbreit@RadioDresden.de