In acht Autos eingebrochen u.a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

In acht Autos eingebrochen u.a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

In acht Autos eingebrochen

Zeit: 17.07.2019, 22.30 Uhr bis 18.07.2019, 07.15 Uhr

Ort: Stadtgebiet Dresden

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in insgesamt acht Fahrzeuge im Stadtgebiet von Dresden eingebrochen. Sie schlugen die Seitenscheiben ein und entwendeten unter anderem im Innenraum sichtbar abgelegte Gegenstände, darunter ein Navigationssystem, ein Handy, Kleidung und Werkzeuge. Der verursachte Schaden beträgt ca. 2.000 Euro. Der Stehlschaden wurde insgesamt mit ca. 3.000 Euro beziffert. (mg)

Autos gestohlen

Zeit: 18.07.2019, 07.00 Uhr bis 13.50 Uhr

Ort: Dresden-Leipziger Vorstadt

Gleich dreimal schlugen Autodiebe in der Leipziger Vorstadt am Donnerstagvormittag zu.

Am Vormittag haben Unbekannte einen 25 Jahre alten Audi A4 von der Friedensstraße entwendet. Der Wert des bronzefarbenen Fahrzeugs betrug ca. 500 Euro.

An der Lößnitzstraße entwendeten Unbekannte einen 31 Jahre alten roten VW T3 im Wert von 10.000 Euro.

Zudem versuchten Autodiebe, eine Mercedes E-Klasse vom Bischofsplatz zu entwenden. Dies gelang nicht. Aus dem Wagen stahlen die Täter daraufhin ein Navigationssystem. Der Schaden wurde mit 1.200 Euro angegeben. (mg)

Motorrad entwendet

Zeit: 17.07.2019, 22.30 Uhr bis 18.07.2019, 06.00 Uhr

Ort: Dresden-Striesen

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag von der Lauensteiner Straße eine rote Honda CBR 600RR gestohlen. Das 15 Jahre alte Motorrad war mit einem Kettenschloss gesichert und hatte einen Wert von rund 3.000 Euro. (mg)

Landkreis Meißen

Unfallflucht Zeugen gesucht

Zeit: 10.07.2019, 08.00 Uhr bis 09.15 Uhr

Ort: Coswig

In der vergangenen Woche stieß ein unbekanntes Fahrzeug auf der Bergstraße in Höhe Robert-Koch-Straße gegen einen schwarzen Renault Megane. Dabei wurde dessen linke Front beschädigt. Der Schaden summiert sich auf über 2.000 Euro.

Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem unbekannten Schadensverursacher machen? Hinweise bitte an das Polizeirevier Meißen oder die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33. (ir)

Nissanfahrerin bei Unfall verletzt

Zeit: 18.07.2019, 14.35 Uhr

Ort: Riesa

Die Fahrerin (60) eines Nissan Note fuhr auf der Lauchhammerstraße und wollte abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen entgegenkommenden VW Golf (Fahrer 36) und stieß mit diesem zusammen. Die 60-Jährige wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden wurde mit 10.000 Euro beziffert. (mg)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Vermisstes Mädchen wieder da

Die vermisste 13-jährige Wahida K. aus Bannewitz ist wieder da (siehe Medieninfo 432/19 der PD Dresden vom 18.07.2019). Das Mädchen sprach am Donnerstagnachmittag zwei Wachpolizisten an, die im Bereich Am Hasenberg auf Streife waren. Die 13-Jährige wurde in Obhut genommen. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit erledigt. (ir)

Sperrmüll angezündet

Zeit: 19.07.2019, 01.15 Uhr

Ort: Freital, OT Potschappel

Unbekannte setzten vergangene Nacht diverse Möbelstücke in Brand, die vor einem Mehrfamilienhaus an der Oberpesterwitzer Straße abgestellt waren. Das Feuer beschädigte zudem die Hausfassade. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden ist noch nicht beziffert. (ir)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_66315.htm